Termine der Sitzungen des Landshuter Stadtrates

Link zur offiziellen Termin-Seite der Stadt Landshut

Termine der Sitzungen des Niederbayerischen Bezirkstages

Link zur offiziellen Seite des Bezirks Niederbayern

Dort dann in der Rubrik "Sitzungen" in der rechten Spalte.

BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//TYPO3/NONSGML Calendar Base (cal) V1.11.1.6//EN METHOD:PUBLISH BEGIN:VEVENT UID:_229_661583 DTSTAMP:20190409T162358 LAST_MODIFIED:20190412T061656Z DTSTART:20190413T080000Z DTEND:20190413T100000Z CATEGORIES:Ortstermin / Besichtigung, Arbeitskreis, Stadtteil-Treff, ViertelTOUR SUMMARY:ViertelTOUR: Achdorf DESCRIPTION:Am Samstag\, 13. April 2019 startet um 10:00 Uhr die ViertelTOUR: Achdorf des AK Stadtentwicklung von Bündnis 90 / Die Grünen\r\n\r\nStartpunkt der ViertelTOUR: Achdorf ist der Platz unterhalb Alt St. Margaret am Roßbach. Zu Fuß geht es weiter Richtung Klausenberg und Kupfereck. Ideen zur Weiterentwicklung von Achdorf werden gesammelt und Meinungen ausgetauscht.\r\n\r\nUm 14:30 Uhr geht es im Anschluss mit der ViertelTOUR: Nikola am Bismarckplatz\, Kloster Seligenthal weiter. Mit dabei ist die Oberbürgermeisterkandidatin Sigi Hagl. Stationen der Tour werden die Wagnergasse\, Karlstraße\, Papiererstraße und Ludmillastraße sein. Der alte Schlachthof bildet den Endpunkt der ViertelTOUR: Nikola.\r\n\r\nAlle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen\, Ideen und Vorschläge für Ihr Viertel einzubringen\, dazu gibt es auch die ViertelTOUR - Pinnwand. LOCATION:Platz unterhalb Alt St. Margaret am Roßbach ORGANIZER;CN="AK Stadtentwicklung": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:_229_661631 DTSTAMP:20190410T055314 LAST_MODIFIED:20190412T061922Z DTSTART:20190413T123000Z DTEND:20190413T143000Z CATEGORIES:Ortstermin / Besichtigung, Arbeitskreis, Stadtteil-Treff, ViertelTOUR SUMMARY:ViertelTOUR: Nikola DESCRIPTION:Am Samstag\, 13. April 2019 startet um 10:00 Uhr die ViertelTOUR: Achdorf des AK Stadtentwicklung von Bündnis 90 / Die Grünen\r\n\r\nStartpunkt der ViertelTOUR: Achdorf ist der Platz unterhalb Alt St. Margaret am Roßbach. Zu Fuß geht es weiter Richtung Klausenberg und Kupfereck. Ideen zur Weiterentwicklung von Achdorf werden gesammelt und Meinungen ausgetauscht.\r\n\r\nUm 14:30 Uhr geht es im Anschluss mit der ViertelTOUR: Nikola am Bismarckplatz\, Kloster Seligenthal weiter. Mit dabei ist die Oberbürgermeister-Kandidatin Sigi Hagl. Stationen der Tour werden die Wagnergasse\, Karlstraße\, Papiererstraße und Ludmillastraße sein. Der alte Schlachthof bildet den Endpunkt der ViertelTOUR: Nikola.\r\n\r\nAlle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen\, Ideen und Vorschläge für Ihr Viertel einzubringen\, dazu gibt es auch die ViertelTOUR - Pinnwand. LOCATION:Bismarckplatz, Kloster Seligenthal ORGANIZER;CN="AK Stadtentwicklung": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:_229_661632 DTSTAMP:20190410T055855 LAST_MODIFIED:20190502T165833Z DTSTART:20190504T120000Z DTEND:20190504T140000Z CATEGORIES:Ortstermin / Besichtigung, Arbeitskreis, Stadtteil-Treff, ViertelTOUR SUMMARY:ViertelTOUR: Industriegebiet DESCRIPTION:"Was ist gut in unserem Viertel? Was könnte besser gemacht werden?" Darüber wollen wir mit den Bewohner/innen in den Stadtvierteln ins Gespräch kommen. Deshalb gibt es in den kommenden Monaten in den verschiedenen Landshuter Stadtvierteln die "ViertelTOUR". \r\n\r\nAm Samstag\, den 4. Mai setzt der AK Stadtentwicklung der Landshuter Grünen seine ViertelTOUREN im Industriegebiet und in der Wolfgangsiedlung fort. \r\n\r\nTreffpunkt der ViertelTOUR: Industriegebiet ist um 14:00 Uhr am Eingang des Vereinsgeländes ETSV 09 (an der Bahnunterführung). Dort werden wir uns mit der Verkehrssituation an Ort und Stelle beschäftigen\, die Wohnsituation in der Bayerwaldsiedlung und die Rolle des ETSV 09 als wichtiges soziales und kulturelles Zentrum in den Stadtteilen Wolfgang und Industriegebiet ansprechen. Anschließend werden wir Richtung Porschestraße gehen und unterwegs auffällige Punkte der Stadtteilplanung ansprechen (Parkplätze\, Moscheegemeinden usw.). Nach Abschuss des offiziellen Teils bietet sich die Gelegenheit\, das Stadtteilfest rund um die Porschestraße zu besuchen. Die Tour wird geleitet von Stadträtin Hedwig Borgmann und Ulrich Theising.\r\n\r\nUm 16.30 Uhr geht es weiter mit der ViertelTOUR: Wolfgang. Ein Schwerpunkt dieser Tour wird das genossenschaftliche Bauen in der Siedlung sein\, und hier besonders auch die Parkplatzthematik. Als Experte wird dabei Michael Kamm\, geschäftsführender Vorstand des Katholischen Siedlungswerks\, berichten. Treffpunkt ist um 16:30 Uhr auf dem Wolfgangsplatz. Von dort geht es mit dem Radl zu interessanten Punkten in der Siedlung; dabei können auch spontane Wünsche berücksichtigt werden. Für 17:45 Uhr ist ein Stopp an der Wolfgangschule geplant und im Anschluss um 18:15 Uhr am Kindergarten nördlich Wolfgang. Die Tour wird geleitet von Birgit Corall und Bürgermeister Dr. Thomas Keyßner. \r\n\r\nSelbstverständlich können Interessierte auch bei den späteren Stopps noch zur Tour dazustoßen. Ideen und Anregungen zu diesen und anderen Vierteln können alle Bürger/innen auf die ViertelTOUR - Pinnwand schreiben. LOCATION:ETSV 09 ORGANIZER;CN="AK Stadtentwicklung": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:_229_661633 DTSTAMP:20190410T060149 LAST_MODIFIED:20190502T170042Z DTSTART:20190504T143000Z DTEND:20190504T163000Z CATEGORIES:Ortstermin / Besichtigung, Arbeitskreis, Stadtteil-Treff, ViertelTOUR SUMMARY:ViertelTOUR: Wolfgang DESCRIPTION:"Was ist gut in unserem Viertel? Was könnte besser gemacht werden?" Darüber wollen wir mit den Bewohner/innen in den Stadtvierteln ins Gespräch kommen. Deshalb gibt es in den kommenden Monaten in den verschiedenen Landshuter Stadtvierteln die "ViertelTOUR". \r\n\r\nAm Samstag\, den 4. Mai setzt der AK Stadtentwicklung der Landshuter Grünen seine ViertelTOUREN im Industriegebiet und in der Wolfgangsiedlung fort. \r\n\r\nTreffpunkt der ViertelTOUR: Industriegebiet ist um 14:00 Uhr am Eingang des Vereinsgeländes ETSV 09 (an der Bahnunterführung). Dort werden wir uns mit der Verkehrssituation an Ort und Stelle beschäftigen\, die Wohnsituation in der Bayerwaldsiedlung und die Rolle des ETSV 09 als wichtiges soziales und kulturelles Zentrum in den Stadtteilen Wolfgang und Industriegebiet ansprechen. Anschließend werden wir Richtung Porschestraße gehen und unterwegs auffällige Punkte der Stadtteilplanung ansprechen (Parkplätze\, Moscheegemeinden usw.). Nach Abschuss des offiziellen Teils bietet sich die Gelegenheit\, das Stadtteilfest rund um die Porschestraße zu besuchen. Die Tour wird geleitet von Stadträtin Hedwig Borgmann und Ulrich Theising.\r\n\r\nUm 16.30 Uhr geht es weiter mit der ViertelTOUR: Wolfgang. Ein Schwerpunkt dieser Tour wird das genossenschaftliche Bauen in der Siedlung sein\, und hier besonders auch die Parkplatzthematik. Als Experte wird dabei Michael Kamm\, geschäftsführender Vorstand des Katholischen Siedlungswerks\, berichten. Treffpunkt ist um 16:30 Uhr auf dem Wolfgangsplatz. Von dort geht es mit dem Radl zu interessanten Punkten in der Siedlung; dabei können auch spontane Wünsche berücksichtigt werden. Für 17:45 Uhr ist ein Stopp an der Wolfgangschule geplant und im Anschluss um 18:15 Uhr am Kindergarten nördlich Wolfgang. Die Tour wird geleitet von Birgit Corall und Bürgermeister Dr. Thomas Keyßner. \r\n\r\nSelbstverständlich können Interessierte auch bei den späteren Stopps noch zur Tour dazustoßen. Ideen und Anregungen zu diesen und anderen Vierteln können alle Bürger/innen auf die ViertelTOUR - Pinnwand schreiben. LOCATION:Wolfgangsplatz ORGANIZER;CN="AK Stadtentwicklung": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:_229_661634 DTSTAMP:20190410T060430 LAST_MODIFIED:20190508T060908Z DTSTART:20190518T120000Z DTEND:20190518T140000Z CATEGORIES:Ortstermin / Besichtigung, Arbeitskreis, Stadtteil-Treff, ViertelTOUR SUMMARY:ViertelTOUR: Altstadt DESCRIPTION:Am Samstag\, 18. Mai wird der Arbeitskreis Stadtentwicklung der Landshuter Grünen seine ViertelTOUR in der Landshuter Altstadt fortsetzen. \r\n\r\n"Was könnte alles möglich sein\, im Herzen der Stadt? Wo liegen die größten Potentiale? Wo gibt es Konflikte?" Diese Fragen wollen die Grünen mit den Bewohner/innen und allen Besucher/innen der Altstadt erörtern. Treffen-Diskutieren-Austauschen ist das Motto der ViertelTOUR 2019\, so auch bei der 5. Tour durch die Viertel Landshuts.\r\n\r\nTreffpunkt ist um 14:00 Uhr am Ländtor beim Stadt-Modell. Die Teilnehmer begeben sich auf eine Runde durch das Herz unserer Stadt. Stationen der Tour werden der Röcklturm und die angrenzende Isar\, die Untere Altstadt rund um den Narrenbrunnen\, dann etwa gegen 15.00 Uhr der Postplatz\, die Herrngasse und schließlich die Neustadt sein. Aufenthaltsqualität in allen Bereichen\, urbane Isarzugänge\, brach liegende Potenziale wie in Bereichen des Postplatzes und der Herrngasse und die Möglichkeiten moderner Mobilität\, die Nutzung von Multifunktionsflächen in der Neustadt und die Problematik des Durchgangverkehrs\, insbesondere am Beispiel der Ländgasse\, werden Themen sein. Diskutiert wird auch die künftige Nutzung der Martinsschule. \r\n\r\nDie Tour wird geleitet von Stephan Reinkowski und Christoph Rabl. Auch OB-Kandidatin Sigi Hagl wird dabei sein.\r\n\r\nAlle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen\, Ideen und Vorschläge für Ihr Viertel einzubringen und an den Touren teilzunehmen. Anregungen können - auch vorab - online unter www.gruene-la.de/vierteltour-2019 auf der Pinnwand eingebracht werden. Bei den Touren kann dann direkt darauf Bezug genommen werden. LOCATION:Ländtor, Stadtmodell ORGANIZER;CN="AK Stadtentwicklung": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:_229_661635 DTSTAMP:20190410T060750 LAST_MODIFIED:20190525T111701Z DTSTART:20190601T120000Z DTEND:20190601T140000Z CATEGORIES:Ortstermin / Besichtigung, Arbeitskreis, Stadtteil-Treff, ViertelTOUR SUMMARY:ViertelTOUR: Hofberg DESCRIPTION:Am Samstag\, 01. Juni setzen die Landshuter Grünen ihre ViertelTOUR auf dem Hofberg fort.\r\n\r\nFür die Radler aus der Innenstadt ist Treffpunkt um 13:30 Uhr am Eisstadion. Es wird gemeinsam die offizielle Stadtteilroute Achdorf-Hofberg getestet und zusammen zum Gasthaus Ochsenwirt in der Kalcherstraße geradelt. Dort ist um 14:00 Uhr allgemeiner Treffpunkt. \r\n\r\nHier\, an diesem geschäftigen Platz\, sollen die Möglichkeiten einer Stärkung als zentrale Ortsmitte und die Sicherheit des Schulwegs zur Grundschule diskutiert werden. Weiter geht es dann zu Fuß nach Heilig Blut mit einem Blick auf die alten und schützenswerten Streuobstwiesen. Hier werden Themen wie landwirtschaftliche Nutzungen\, Maßnahmen zur Förderung der Biodiversität und des Naturschutzes und stadtnahe Freizeitnutzungen im Hagrainer- und Salzdorfer-Tal und im Tal Josaphat diskutiert. Ein Abstecher zu den kulturhistorisch und naturschutzfachlich bedeutsamen Parkanlagen Hofgarten und Herzoggarten schließt sich an.\r\n\r\nUm ca. 15:00 Uhr ist Treffpunkt am Kinderkrankenhaus\, um mit den dortigen Anwohnern Verkehrsprobleme\, wie z.B. ein Parkraummanagement und sichere Überquerung der Eichendorffstraße zu erörtern. \r\n\r\nDie Tour wird geleitet von Christoph Rabl\, Sprecher des AK Stadtentwicklung und Stadträtin Regine Keyßner; auch OB-Kandidatin Sigi Hagl wird dabei sein. \r\n\r\nSelbstverständlich können Interessierte an allen Stationen der Tour dazustoßen.\r\n\r\nAlle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen\, Ideen und Vorschläge für Ihr Viertel einzubringen\, dazu gibt es auch die ViertelTOUR - Pinnwand. LOCATION:Gasthaus Ochsenwirt ORGANIZER;CN="AK Stadtentwicklung": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:_229_661584 DTSTAMP:20190409T162541 LAST_MODIFIED:20190412T063715Z DTSTART:20190629T080000Z DTEND:20190629T100000Z CATEGORIES:Ortstermin / Besichtigung, Arbeitskreis, Stadtteil-Treff, ViertelTOUR SUMMARY:ViertelTOUR: Peter und Paul DESCRIPTION:Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen\, Ideen und Vorschläge für Ihr Viertel einzubringen\, dazu gibt es auch die ViertelTOUR - Pinnwand. LOCATION:Brunnen Ämtergebäude am Gestüt ORGANIZER;CN="AK Stadtentwicklung": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:_229_661636 DTSTAMP:20190410T061056 LAST_MODIFIED:20190412T063801Z DTSTART:20190629T120000Z DTEND:20190629T140000Z CATEGORIES:Ortstermin / Besichtigung, Arbeitskreis, Stadtteil-Treff, ViertelTOUR SUMMARY:ViertelTOUR: Schönbrunn / Auloh DESCRIPTION:Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen\, Ideen und Vorschläge für Ihr Viertel einzubringen\, dazu gibt es auch die ViertelTOUR - Pinnwand. LOCATION:Theaterzelt ORGANIZER;CN="AK Stadtentwicklung": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:_229_661637 DTSTAMP:20190410T061305 LAST_MODIFIED:20190723T164630Z DTSTART:20190727T080000Z DTEND:20190727T100000Z CATEGORIES:Ortstermin / Besichtigung, Arbeitskreis, Stadtteil-Treff, ViertelTOUR SUMMARY:ViertelTOUR: Münchnerau DESCRIPTION:Treffpunkt 10:00 Uhr\, Gasthaus Krodinger\r\n\r\nDie Tour beginnt mit einem kurzen geschichtlichen Rückblick durch Frau Christa Heiß. Über die Werkstätten der Lebenshilfe und die Kirche St. Peter geht es in das Neubaugebiet „Am Oberfeld“ und weiter zum Haus der Lebenshilfe am Paul-Heinrich-Weg. Anschließend werden das FFH-Gebiet\, der neu angelegte Isar-Damm und die Neuanpflanzungen von Förster Hans Orthuber vorgestellt. Weiter geht es zur Flutmulde mit Informationen und einem Austausch zur geplanten Westtangente. Schlusspunkt der Tour ist die Gärtnerei Siebensee.\r\n\r\nDie Tour wird geleitet von Karolin Stelzer vom AK Stadtentwicklung Bündnis90 / Die Grünen.\r\n\r\nSelbstverständlich können Interessierte an allen Stationen der Tour dazu stoßen.\r\n\r\nAlle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen\, Ideen und Vorschläge für Ihr Viertel einzubringen\, dazu gibt es auch die ViertelTOUR - Pinnwand. LOCATION:Gasthaus Krodinger ORGANIZER;CN="AK Stadtentwicklung": END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:_229_661638 DTSTAMP:20190410T061705 LAST_MODIFIED:20190723T164749Z DTSTART:20190727T120000Z DTEND:20190727T140000Z CATEGORIES:Ortstermin / Besichtigung, Arbeitskreis, Stadtteil-Treff, ViertelTOUR SUMMARY:ViertelTOUR: West DESCRIPTION:Treffpunkt für die ca. 2-stündige Radtour ist um 14:00 Uhr an der Ecke Gabelbergerstraße / Maistraße. Der Stadtpark\, das Stadtbad\, der Hammerbach\, die Isarauen\, die Schrebergärten und zahlreiche Sport- und Spieleinrichtungen stehen für den hohen Freizeit- und Naherholungswert im Landshuter Westen. Aber auch Nachverdichtung\, die Entwicklung neuer Baugebiete\, die Nahversorgung und der Verkehr sind große Themen im Viertel und sollen bei der Radtour diskutiert werden. Die Tour führt über Klötzlmüller- und Savignystraße zum Stadtpark auf Höhe des Klinikums. Weiter geht es über die Dr.-Herterich-Allee bis zur Bahnlinie und entlang der Bahn bis zum Hammerbachweg. Hier ist ein zweiter Treffpunkt unter der Eisenbahnbrücke um ca. 14:45 Uhr geplant. Von dort geht es entlang der Schrebergärten und Bibertrails über das Baugebiet ‚In den Schwaigen’ (am Spielplatz um ca. 15:15 Uhr)\, das geplante Baugebiet auf dem Gelände der Bayerischen Milchindustrie zum Neubaugebiet ‚Am Bach’ am Brauneckweg. \r\n\r\nDie Tour wird geleitet von Siegfried Polsfuss und Petra Maier vom AK Stadtentwicklung Bündnis90/die Grünen \r\n\r\nSelbstverständlich können Interessierte an allen Stationen der Tour dazu stoßen. \r\n\r\nAlle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen\, Ideen und Vorschläge für Ihr Viertel einzubringen\, dazu gibt es auch die ViertelTOUR - Pinnwand. LOCATION:Ecke Mai- / Gabelsbergerstraße ORGANIZER;CN="AK Stadtentwicklung": END:VEVENT END:VCALENDAR

Alle GRÜNEN Veranstaltungen sind grundsätzlich für jedermann oder -frau frei zugänglich. Seltene Ausnahmen werden entsprechend kenntlich gemacht.

Die Veranstalter behalten sich jedoch grundsätzlich vor, von Ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zu den Veranstaltungen zu verwehren oder von diesen auszuschließen. 

Bei Veranstaltungen anderer Organisatoren / Organisationen liegt es im Ermessen des jeweiligen Veranstalters.